151 Treffer          ZURÜCK | WEITER

Politekerwitze # Witz-ID: 5770

Ein Autofahrer gerät auf der A2 Richtung Berlin in einen riesigen Stau. Nichts geht mehr. Er fragt einen Polizisten, der die Straße zwischen den Autoreihen herbeigelaufen kommt, was los sei. Polizist: "Helmut Kohl ist wegen der Parteispendenaffäre schrecklich deprimiert. Er hat mitten auf der Straße angehalten und gesagt das er nicht genug Geldspenden für die CDU zusammenbekommt und droht, dass er sich mit Benzin übergießt und anzündet. Ich gehe herum, um für ihn zu sammeln." Autofahrer: "Wie viel haben Sie denn schon eingesammelt?" Polizist: "Bisher schon so 500 Liter, aber viele Leute sind noch am Tank auspumpen."



Politekerwitze # Witz-ID: 5771

Warum wird für Schröder nicht mehr, wie bisher bei Helmut, der rote Teppich ausgerollt? Das ist nicht nötig, weil er ja immer seinen eigenen grünen Läufer dabei hat ...



Politekerwitze # Witz-ID: 5772

Die Nachrichten: Berlin - Trotz schwerer Proteste aus der Bevölkerung, den Medien und sogar aus den eigenen Reihen, weigert sich Wolfgang Schäuble penetrant zu gehen. --- zu g...... Ähhh---geh-- mmmmm. Seinen Abschied zu nehmen.



Politekerwitze # Witz-ID: 5773

Egon Krenz ist ganz besonnen. Denn Helmut Kohl soll auch bald kommen.



Politekerwitze # Witz-ID: 5774

Stürmt ein Terrorist in den Bundestag. Alle Abgeordenten werfen sich zu Boden. Da fragt der Terrorist: "Wo ist Gysi?" Alle Abgeordneten stehen wieder auf und zeigen auf Gysi: "DA! DA! DA!" Sagt der Terrorist: "O.K., Gregor, duck Dich!"



Politekerwitze # Witz-ID: 5775

Manche Politiker sollten lieber den Mund halten, als eine Rede.



Politekerwitze # Witz-ID: 5776

Helmut zu Blüm: "Letzten Winter haben wir mit Verstand geheizt!" Norbert: "Ach deswegen war es so kalt bei Euch!"



Politekerwitze # Witz-ID: 5777

"Der Bundeskanzler hat heute eine sehr interessante Rede vor dem Bundestag gehalten!" "Warum vor dem Bundestag? Liess man ihn nicht hinein?"



Politekerwitze # Witz-ID: 5778

Wer waren die ersten drei Politiker? Die Heiligen Drei Könige: Sie legten die Arbeit nieder, zogen schöne Gewänder an und gingen auf Reisen.



Politekerwitze # Witz-ID: 5779

Sadam Hussein ruft bei Präsident Clinton an und sagt: "Mr. Clinton, ich hatte letzte Nacht einen wundervollen Traum. Ich konnte ganz Amerika sehen, es war wunderschön, und auf jedem Haus wehte eine Fahne." Clinton fragte: "Mr. Hussein, was war denn auf den Fahnen zu sehen?" Sadam: "Allah ist Gott, Gott ist Allah". Darauf erwiderte Clinton: "Wissen sie, ich bin richtig froh, dass sie anrufen. Ich hatte vor kurzem einen ähnlichen Traum. Ich sah den ganzen Irak, reife Felder, grüne saftige Wälder und Bagdad erstrahlte im alten Glanz und überall wehten grosse Banner." Sadam fragte: "Und was stand auf diesen Bannern?" Clinton: "Das weiss ich leider nicht, ich kann kein Hebräisch !"





151 Treffer          ZURÜCK | WEITER